„Train to Bonn“

„Train to Bonn“
  • „Train to Bonn“
    (Berlin, 4. November 2017 ) CO2-frei nach Bonn: DB bringt deutsche Delegation im Sonderzug zur UN-Klimakonferenz COP23
    DB155273
  • „Train to Bonn“
    CO2-frei nach Bonn: DB bringt deutsche Delegation im Sonderzug zur UN-Klimakonferenz COP23 (Berlin, 4. November 2017 ) Die Deutsche Bahn bringt die deutsche Regierungsdelegation und weitere Gäste mit einem Sonderzug zur 23. UN-Klimakonferenz (COP23) in Bonn. „Es ist gute Tradition, die Regierungsdelegation umweltfreundlich zu den Konferenzen in Europa zu fahren. Heute senden wir das wichtige Signal, dass unsere 250 Gäste CO₂-frei anreisen. Seit Kopenhagen im Jahr 2009, Paris vor zwei Jahren und jetzt Bonn 2017 haben wir unsere eigenen Klimaschutzziele immer weiter vorangebracht und unseren Einsatz erhöht“, sagte der DB-Vorstandsvorsitzende Dr. Richard Lutz heute bei der Abfahrt des ICE „Train to Bonn“ im Berliner Hauptbahnhof. Berlin Hbf, CEO Dr. Lutz und Bundesumweltministerin Dr. Hendricks vor dem Sonderzug
    DB155262
  • „Train to Bonn“
    CO2-frei nach Bonn: DB bringt deutsche Delegation im Sonderzug zur UN-Klimakonferenz COP23 (Berlin, 4. November 2017 ) Die Deutsche Bahn bringt die deutsche Regierungsdelegation und weitere Gäste mit einem Sonderzug zur 23. UN-Klimakonferenz (COP23) in Bonn. „Es ist gute Tradition, die Regierungsdelegation umweltfreundlich zu den Konferenzen in Europa zu fahren. Heute senden wir das wichtige Signal, dass unsere 250 Gäste CO₂-frei anreisen. Seit Kopenhagen im Jahr 2009, Paris vor zwei Jahren und jetzt Bonn 2017 haben wir unsere eigenen Klimaschutzziele immer weiter vorangebracht und unseren Einsatz erhöht“, sagte der DB-Vorstandsvorsitzende Dr. Richard Lutz heute bei der Abfahrt des ICE „Train to Bonn“ im Berliner Hauptbahnhof. Berlin Hbf, CEO Dr. Lutz und Bundesumweltministerin Dr. Hendricks im Sonderzug
    DB155269
  • „Train to Bonn“
    CO2-frei nach Bonn: DB bringt deutsche Delegation im Sonderzug zur UN-Klimakonferenz COP23 (Berlin, 4. November 2017 ) Die Deutsche Bahn bringt die deutsche Regierungsdelegation und weitere Gäste mit einem Sonderzug zur 23. UN-Klimakonferenz (COP23) in Bonn. „Es ist gute Tradition, die Regierungsdelegation umweltfreundlich zu den Konferenzen in Europa zu fahren. Heute senden wir das wichtige Signal, dass unsere 250 Gäste CO₂-frei anreisen. Seit Kopenhagen im Jahr 2009, Paris vor zwei Jahren und jetzt Bonn 2017 haben wir unsere eigenen Klimaschutzziele immer weiter vorangebracht und unseren Einsatz erhöht“, sagte der DB-Vorstandsvorsitzende Dr. Richard Lutz heute bei der Abfahrt des ICE „Train to Bonn“ im Berliner Hauptbahnhof. Berlin Hbf, CEO Dr. Lutz und Bundesumweltministerin Dr. Hendricks im Sonderzug
    DB155270
  • „Train to Bonn“
    CO2-frei nach Bonn: DB bringt deutsche Delegation im Sonderzug zur UN-Klimakonferenz COP23 (Berlin, 4. November 2017 ) Die Deutsche Bahn bringt die deutsche Regierungsdelegation und weitere Gäste mit einem Sonderzug zur 23. UN-Klimakonferenz (COP23) in Bonn. „Es ist gute Tradition, die Regierungsdelegation umweltfreundlich zu den Konferenzen in Europa zu fahren. Heute senden wir das wichtige Signal, dass unsere 250 Gäste CO₂-frei anreisen. Seit Kopenhagen im Jahr 2009, Paris vor zwei Jahren und jetzt Bonn 2017 haben wir unsere eigenen Klimaschutzziele immer weiter vorangebracht und unseren Einsatz erhöht“, sagte der DB-Vorstandsvorsitzende Dr. Richard Lutz heute bei der Abfahrt des ICE „Train to Bonn“ im Berliner Hauptbahnhof. Berlin Hbf, CEO Dr. Lutz und der Lokführer des Sonderzuges am ICE
    DB155265
  • „Train to Bonn“
    (Berlin, 4. November 2017 ) CO2-frei nach Bonn: DB bringt deutsche Delegation im Sonderzug zur UN-Klimakonferenz COP23
    DB155274
  • „Train to Bonn“
    CO2-frei nach Bonn: DB bringt deutsche Delegation im Sonderzug zur UN-Klimakonferenz COP23 (Berlin, 4. November 2017 ) Die Deutsche Bahn bringt die deutsche Regierungsdelegation und weitere Gäste mit einem Sonderzug zur 23. UN-Klimakonferenz (COP23) in Bonn. „Es ist gute Tradition, die Regierungsdelegation umweltfreundlich zu den Konferenzen in Europa zu fahren. Heute senden wir das wichtige Signal, dass unsere 250 Gäste CO₂-frei anreisen. Seit Kopenhagen im Jahr 2009, Paris vor zwei Jahren und jetzt Bonn 2017 haben wir unsere eigenen Klimaschutzziele immer weiter vorangebracht und unseren Einsatz erhöht“, sagte der DB-Vorstandsvorsitzende Dr. Richard Lutz heute bei der Abfahrt des ICE „Train to Bonn“ im Berliner Hauptbahnhof.
    DB155268
  • „Train to Bonn“
    (Berlin, 4. November 2017 ) CO2-frei nach Bonn: DB bringt deutsche Delegation im Sonderzug zur UN-Klimakonferenz COP23
    DB155272
  • „Train to Bonn“
    CO2-frei nach Bonn: DB bringt deutsche Delegation im Sonderzug zur UN-Klimakonferenz COP23 (Berlin, 4. November 2017 ) Die Deutsche Bahn bringt die deutsche Regierungsdelegation und weitere Gäste mit einem Sonderzug zur 23. UN-Klimakonferenz (COP23) in Bonn. „Es ist gute Tradition, die Regierungsdelegation umweltfreundlich zu den Konferenzen in Europa zu fahren. Heute senden wir das wichtige Signal, dass unsere 250 Gäste CO₂-frei anreisen. Seit Kopenhagen im Jahr 2009, Paris vor zwei Jahren und jetzt Bonn 2017 haben wir unsere eigenen Klimaschutzziele immer weiter vorangebracht und unseren Einsatz erhöht“, sagte der DB-Vorstandsvorsitzende Dr. Richard Lutz heute bei der Abfahrt des ICE „Train to Bonn“ im Berliner Hauptbahnhof. Berlin Hbf, CEO Dr. Lutz und Bundesumweltministerin Dr. Hendricks
    DB155263
  • „Train to Bonn“
    (Berlin, 4. November 2017 ) CO2-frei nach Bonn: DB bringt deutsche Delegation im Sonderzug zur UN-Klimakonferenz COP23
    DB155276
  • „Train to Bonn“
    (Berlin, 4. November 2017 ) CO2-frei nach Bonn: DB bringt deutsche Delegation im Sonderzug zur UN-Klimakonferenz COP23 nach Bonn (neue Verkehrsstation Bonn UM Campus)
    DB155277
  • „Train to Bonn“
    (Berlin, 4. November 2017 ) CO2-frei nach Bonn: DB bringt deutsche Delegation im Sonderzug zur UN-Klimakonferenz COP23 CEO Dr. Richard Lutz und DB Servicemitarbeiter mit dem Schild der neuen Bonner Verkehrsstation
    DB155278
  • „Train to Bonn“
    (Berlin, 4. November 2017 ) CO2-frei nach Bonn: DB bringt deutsche Delegation im Sonderzug zur UN-Klimakonferenz COP23
    DB155271
  • „Train to Bonn“
    CO2-frei nach Bonn: DB bringt deutsche Delegation im Sonderzug zur UN-Klimakonferenz COP23 (Berlin, 4. November 2017 ) Die Deutsche Bahn bringt die deutsche Regierungsdelegation und weitere Gäste mit einem Sonderzug zur 23. UN-Klimakonferenz (COP23) in Bonn. „Es ist gute Tradition, die Regierungsdelegation umweltfreundlich zu den Konferenzen in Europa zu fahren. Heute senden wir das wichtige Signal, dass unsere 250 Gäste CO₂-frei anreisen. Seit Kopenhagen im Jahr 2009, Paris vor zwei Jahren und jetzt Bonn 2017 haben wir unsere eigenen Klimaschutzziele immer weiter vorangebracht und unseren Einsatz erhöht“, sagte der DB-Vorstandsvorsitzende Dr. Richard Lutz heute bei der Abfahrt des ICE „Train to Bonn“ im Berliner Hauptbahnhof. Berlin Hbf, CEO Dr. Lutz und Bundesumweltministerin Dr. Hendricks
    DB155261
  • „Train to Bonn“
    CO2-frei nach Bonn: DB bringt deutsche Delegation im Sonderzug zur UN-Klimakonferenz COP23 (Berlin, 4. November 2017 ) Die Deutsche Bahn bringt die deutsche Regierungsdelegation und weitere Gäste mit einem Sonderzug zur 23. UN-Klimakonferenz (COP23) in Bonn. „Es ist gute Tradition, die Regierungsdelegation umweltfreundlich zu den Konferenzen in Europa zu fahren. Heute senden wir das wichtige Signal, dass unsere 250 Gäste CO₂-frei anreisen. Seit Kopenhagen im Jahr 2009, Paris vor zwei Jahren und jetzt Bonn 2017 haben wir unsere eigenen Klimaschutzziele immer weiter vorangebracht und unseren Einsatz erhöht“, sagte der DB-Vorstandsvorsitzende Dr. Richard Lutz heute bei der Abfahrt des ICE „Train to Bonn“ im Berliner Hauptbahnhof.
    DB155264
  • „Train to Bonn“
    CO2-frei nach Bonn: DB bringt deutsche Delegation im Sonderzug zur UN-Klimakonferenz COP23 (Berlin, 4. November 2017 ) Die Deutsche Bahn bringt die deutsche Regierungsdelegation und weitere Gäste mit einem Sonderzug zur 23. UN-Klimakonferenz (COP23) in Bonn. „Es ist gute Tradition, die Regierungsdelegation umweltfreundlich zu den Konferenzen in Europa zu fahren. Heute senden wir das wichtige Signal, dass unsere 250 Gäste CO₂-frei anreisen. Seit Kopenhagen im Jahr 2009, Paris vor zwei Jahren und jetzt Bonn 2017 haben wir unsere eigenen Klimaschutzziele immer weiter vorangebracht und unseren Einsatz erhöht“, sagte der DB-Vorstandsvorsitzende Dr. Richard Lutz heute bei der Abfahrt des ICE „Train to Bonn“ im Berliner Hauptbahnhof.
    DB155267
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...